Herzlich Willkommen.

Herzlich willkommen bei der SPD Tabarz!

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, im Namen der Tabarzer SPD darf ich Sie herzlich bei unserem Internet-Auftritt begrüßen. Der SPD-Ortsverein gestaltet sozialdemokratische Politik in Tabarz, dem einzigsten Knreipp-Kurort des Freistaats Thüringen. Gemeinsam mit unserer Fraktion im Gemeinderat setzen wir uns für eine sozial gerechte, innovative und zukunftsgewande Gemeindeentwicklung ein. Die Tabarzer SPD steht dabei mit ihren Funktions- und Mandatsträgern für eine bürgernahe und sachorientierte Kommunalpolitik. Auf unseren Seiten finden Sie Ihre Ansprechpartner in Tabarz, sowie aktuelle Informationen zu unserer Politik.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Ihr Christian Theodor

 

27.06.2017 | Wohnen & Leben von SPD Thüringen

Stromkosten werden gerecht verteilt!

 

Die Bundestagsfraktionen der SPD und CDU/CSU haben sich auf eine Neuregelung der Netzentgelte verständigt. Damit werden die bisher für Ostdeutschland ungerechten Preisstrukturen bereinigt. Besonders profitieren ostdeutsche Stromkunden sowie KWK-Anlagen.

26.06.2017 | Soziales von SPD Thüringen

Aktuelle Studie unterstreicht Notwendigkeit einer politischen Debatte zur Altersarmut

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein fordert angesichts einer aktuellen Bertelsmann-Studie zur Entwicklung der Altersarmut eine öffentliche Debatte über die Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung. Die Studie schätzt ein, dass sich das Armutsrisiko für Neurentnerinnen und Neurentner im Zeitraum von 2021 bis 2036 in Ostdeutschland nahezu verdoppeln wird. Allein in Thüringen ist die Zahl der Bezieherinnen und Bezieher von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung zwischen 2010 und 2016 um gut 17 Prozent angestiegen.

23.06.2017 | Steuern & Finanzen von SPD Thüringen

Bausewein: SPD-Finanzkonzept sorgt für größte familienpolitische Entlastung in der Geschichte der Bundesrepublik

 

Im Vorfeld des SPD-Bundesparteitages am 25. Juni in Dortmund, der das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl verabschieden wird, macht der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein auf die massiven Entlastungen für Alleinerziehende und Familien mit beiden Elternteilen aufmerksam, die im Finanzkonzept vorgesehen sind. Bausewein führt die Thüringer Delegation auf dem Bundesparteitag an.

16.06.2017 | Freiheit & Sicherheit von SPD Thüringen

Carsten Schneider: Alleingänge gefährden Zusammenarbeit der Ermittlungsbehörden

 

Von Montag bis Mittwoch tagten die Innenminister der Bundesländer in Dresden zur länderübergreifenden fachlichen Zusammenarbeit. Das Treffen der Fachminister hat große Relevanz für die innere Sicherheit in Thüringen. Bei der Tagung der Fachminister ging es vor allem um eine Harmonisierung der Befugnisse zwischen den einzelnen Bundesländern. Daneben wurden Anpassungen an die veränderte Nutzung von Kommunikationstechnik thematisiert. 

13.06.2017 | Kultur von SPD Kreisverband Gotha

Einladung zum Auftakttreffen des Kulturforums der SPD Thüringen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Genossinnen und Genossen,

in der Kulturgesellschaft wird Kultur von traditionellen Kultureinrichtungen über Stadtteilkultur, künstlerisch-intellektuelle Avantgarde, Feuilletondiskurs bis hin zur Massenkultur moderner Medien, zur Event- und Spaßkultur immer wichtiger.

Kulturforen können mit Künstlern, Kulturdienstleistern, Kulturpolitikern und allen kulturell Interessierten durch Diskussions- und Kulturveranstaltungen Brücken zwischen der politisch agierenden Sozialdemokratie und den eigenständigen Kulturbewegungen in der Gesellschaft bauen. Die Foren erreichen ein Umfeld der Sozialdemokratie, das für die Meinungsbildung sehr wichtig ist, sich aber kaum in die normale Parteiarbeit einbinden lässt. Die SPD demonstriert mit den Foren einen kommunikativen und lernbereiten Politikstil und wirkt der Auseinanderentwicklung von Parteiwelt und Gesellschaft entgegen.

Flyer Veranstaltung

Das unverbindliche Auftakttreffen des Kulturforums der SPD Thüringen findet am Dienstag, den 27. Juni 2017, um 18:00 Uhr in Gotha, Gedenkstätte Tivoli, Am Tivoli 3
statt.

Dazu laden wir ganz herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen

Eleonore Mühlbauer, Gabriele Reichstein